Group Accounting Specialist (m/w/d)

Location
Hamburg
Salary
Competitive
Posted
28 Feb 2024
Closes
06 Mar 2024
Ref
JN -112023-6246191
Contact
Jonas Winkel
Job role
Group accountant
Contract type
Permanent
Hours
Full time
Experience level
Qualified accountant

Als Group Accountant bei meinem Mandanten sind Sie verantwortlich für die Erstellung von Jahresabschlüssen nach HGB und IFRS sowie die Durchführung von Monats- und Quartalsabschlüssen der Einzelgesellschaften, Analyse von Bilanzpositionen und Zusammenarbeit mit internen und externen Stakeholdern.

Kundendetails

Mein Mandant ist ein globaler Spitzenreiter in der Produktion von technischen Polymeren und Halbzeugen für diverse Branchen. Das Unternehmen zeichnet sich durch seine Innovationskraft, hochwertige Produkte und umfassende Expertise in der Kunststoffverarbeitung aus.

Stellenbeschreibung

  • Eigenverantwortliche Erstellung von Jahresabschlüssen nach HGB und IFRS für die Unternehmensgruppe unter Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und interner Richtlinien
  • Durchführung von Monats- und Quartalsabschlüssen sowie der dazugehörigen Reporting-Aktivitäten für interne und externe Stakeholder
  • Analyse von Bilanz- und GuV-Positionen, Identifizierung von Risiken und Chancen sowie Ableitung entsprechender Handlungsempfehlungen
  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung und Optimierung von Prozessen im Rechnungswesen zur Sicherstellung effizienter Abläufe
  • Ansprechpartner für steuerliche und bilanzielle Fragestellungen sowie Zusammenarbeit mit Wirtschaftsprüfern und Steuerberatern

Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre oder vergleichbare Qualifikation mit Schwerpunkt Rechnungswesen, Steuern oder Controlling
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Accounting, idealerweise in einem internationalen Umfeld und mit Erfahrung in der Erstellung von Abschlüssen nach HGB und IFRS
  • Fundierte Kenntnisse der deutschen Rechnungslegungsvorschriften sowie der internationalen Rechnungslegungsstandards
  • Sicherer Umgang mit MS Office-Anwendungen, insbesondere Excel, sowie Erfahrung mit ERP-Systemen (z. B. SAP)
  • Analytisches Denkvermögen, strukturierte Arbeitsweise und hohe Zahlenaffinität
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten und Teamgeist sowie die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte verständlich zu vermitteln

Das Angebot

  • Eine 37,5-Stunden-Woche mit flexiblen Arbeitszeiten
  • 30 Tage Urlaub im Jahr für Erholung und Entspannung
  • Verschiedene Remote-Arbeitsmöglichkeiten zur Förderung von Flexibilität und Work-Life-Balance
  • Weiterbildungsmöglichkeiten und Entwicklungschancen zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung
  • Attraktive Vergütung und zusätzliche Benefits wie betriebliche Altersvorsorge und Mitarbeiterrabatte

Similar jobs

Similar jobs